2009

Die Gruppe klasse_klasse entstand aus der Notwendigkeit sich an einer Kunsthochschule auch ohne Professoren zu behaupten sowie dem Willen in der bereits bestehenden Gruppe zusammen zu bleiben.

Verbindendes Glied war das Reden. Das Reden über ein künstlerisches Werk oder die Form einer geplanten Ausstellung formte sowohl den Zusammenhalt, das Soziale, wie auch die Qualität gemeinsamen Produktionen.

Aus dem Zusammenschluss entstanden die Ausstellungen „R. 42 & 124“, „zu Fuß“, zwei Vorträge sowie mehrere nicht-realisierte Projekte.

 

beteiligte Personen: Philindo Ambun-Suri, Ina Arzensek, Sarah-Christina Benthien, Kirstin Burckhardt, Johannes Franz, Niklas Hausser, Balz Isler, Christian Jarosch, Daniel Kuck, Dina Oehler, Torsten Rackoll, Michael Rocker, Sebastian Peper, Gunnar Saecker, Stefan Sandrock, Elena Schott

 

vorhandenes Material: Gruppen-Portfolio, Fotos, Texte, Mitschnitte der Vorträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.